Der Beste: Steinbach Magic Clean

Steinbach Magic Clean

Steinbach Magic Clean
93.8

Saugleistung

10/10

    Reinigung

    9/10

      Bedienkomfort

      9/10

        Preis-/Leistung

        10/10

          Qualität

          9/10

            Vorteile

            • SmartDrive
            • Günstig
            • Leicht zu bedienen
            • Inkl. 9,6 m Spezialschlauch
            • Drehbarer Ring für eine maximale Beweglichkeit

            Nachteile

            • kann nicht an Seitenwänden hoch klettern

            Der Steinbach Magic Clean Poolroboter ist ein praktischer kleiner Poolroboter, der, ähnlich wie die kleinen Staubsaugroboter, den Pool völlig selbstständig reinigt. Alles, was du selbst tun musst, ist den kleinen Poolroboter zum Pool zu bringen und anzuschalten.

            Den Rest der Arbeit erledigt der Magic Clean Poolroboter ganz von alleine. Das bringt natürlich einen extremen Schwung an Arbeitsaufwand für so einen Pool mit sich und ist wirklich sehr praktisch.

            Alle Fakten zum Produkt

            Der Steinbach Magic Clean Poolroboter ist selbstfahrend, das heißt er fährt völlig selbstständig. Er ist geeignet für alle Beckenformen von Pools mit flachem Boden. Er kann auch sehr gut zur Reinigung von Aufstellpools genutzt werden.

            Im Lieferumfang ist außerdem ein 9,6 m Spezialschlauch enthalten, mit dem der aufgesaugte Dreck abtransportiert wird. Dafür ist in dem kleinen Roboter ja unmöglich genug Platz.
            Der Zusammenbau des Poolroboters nach der Lieferung ist denkbar einfach. Es muss einfach nur der Schlauch in den Roboter gesteckt werden, das andere Ende in einen Skimmer oder eine Filteranlage.

            Dann ist der Poolroboter schon startklar und kann loslegen. Je stärker die Pumpe ist, die man an den Poolroboter anschließt, desto besser ist am Ende die Saugleistung.

            Während des Betriebes des Saugroboters sollte man sich nicht im Becken befinden. Die eigentliche Renigung dauert, je nach Größe des Pools, seine Zeit. Ein bis zwei Stunden solltest du schon mindestens einrechnen, damit der Poolroboter seine Arbeit gründlich erledigen kann.

            Der Plan des Poolroboters bei der Reinigung ist nicht so einfach zu erkennen, er bleibt jedoch nicht stehen, sondern reinigt durchgehend den Pool. Es kann sein, dass er beispielsweise unter die Poolleiter nicht passt und somit dort nicht reinigen kann.

            Der Poolroboter sowie der Schlauch machen einen stabilen Eindruck und sind sauber verarbeitet. Auf jeden Fall erfüllt der Poolroboter seinen Zweck. Nach seinem Einsatz ist der Pool sauber.

            Wunder kann er allerdings auch nicht vollbringen, ist der Pool total verschmutzt, wird es vermutlich auch für den kleinen Poolroboter schwer, ihn komplett sauber zu bekommen. Den normalen Schmutz, der sich im Laufe der Zeit auf dem Poolboden ansammelt, bekommt der Steinbach Magic Clean Poolroboter aber einwandfrei weg.

            Handhabung

            Mit der Programmierung SmartDrive sorgt der Poolroboter für eine effiziente und schnelle Poolreinigung. Er deckt jeden Zentimeter deines Pool ab und vergisst garantiert auch keine Ecke. Dabei schluckt er alles, was auf dem Boden deines Pools herumliegt. Vom kleinen Staubteil bis zu größeren Brocken. Er saugt wirklich alles auf und zwar sehr schnell und macht jeden Pool sauber.

            Am unteren Rand des Reinigers befindet sich ein drehbarer Ring. Dieser sorgt für eine maximale Beweglichkeit bei der Bodenreinigung.

            Um die Bodenreinigung zu starten, musst du den Steinbach Magic Clean Poolroboter einfach nur anstellen, den Rest erledigt der Poolroboter ganz von alleine. Die Handhabung des Gerätes ist somit also denkbar einfach und kann von jedem erledigt werden.

            Mit dem enthaltenen Schlauch und einem ebenfalls enthaltenen Adapter kann der Poolroboter an einen Skimmer oder eine Filteranlage angeschlossen werden. Diese saugen dann den Dreck aus dem Poolroboter, sind also Voraussetzung für seine richtige Nutzung.

            Unser Fazit

            Mit dem Steinbach Magic Clean wird das Saubermachen des Pools zu einem Kinderspiel. Es ist ja immer recht ärgerlich, wenn der Pool, kaum dass er zum Sommer sauber gemacht wurde, schon wieder am Boden mit Blättern etc. bedeckt ist. Es ist dann auch immer schwer, den Boden sauber zu machen, da der Pool ja mit Wasser befüllt ist. Eine Pumpe erreicht auch nicht immer alles auf dem Boden.

            Dieser kleine Saugroboter ist die Antwort auf dieses Problem aller Poolbesitzer. Er reinigt den Pool problemlos und relativ schnell sauber. So hat man im Sommer garantiert noch mehr Freude am heimischen Swimmingpool.

            Alles in einem handelt es sich beim Steinbach Magic Clean um den optimalen Helfer zur Reinigung von kleinen Pools. Mit seinem geringen Preis und der integrierten SmartDrive Programmierung hat er alles was man braucht. Von uns gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.

            Steinbach Magic Clean
            84 Bewertungen